Wenn Sie diese eMail nicht lesen können, bitte hier klicken: http://download.datacolor.eu/newsletter/2011-09-23-DE/

   
Auf einen farben-
             frohen Herbst!


Nicht nur auf schöne Herbstfarben dürfen wir uns mit Ihnen in dieser Ausgabe freuen, sondern auch auf einige interessante Events und Updates:

 

Wenn Sie zeitnah über unsere regionalen und weltweiten Aktivitäten und Aktionen auf dem Laufenden bleiben möchten, laden wir Sie herzlich auf unsere Facebook-Seite ein.



Bookmark and Share


Fotografische Termine zum Vormerken

Salon de la Photo: 6. - 10. Oktober 2011

Wieder einmal öffnet Paris Expo Porte de Versailles seine Tore um Besucher, Hersteller und Importeure am jährlichen Salon de la Photo willkommen zu heißen. Die Messe die Profis, Amateuren und dem breiten Massenpublikum zugleich etwas zu bieten hat, stellt das größte Ereignis des europäischen Fotografie-Marktes 2011 dar. Klar dass wir da dabei sind, zusammen mit unserem Partner Digit Access am Stand Nummer B20. Wir freuen uns auf Sie!


David Tejada Workshops in Österreich:
September - Oktober 2011

Es ist nicht das erste mal dass wir von David und seiner beliebten Workshop-Reihe "Small Strobes - Big Results" berichten, in der er Teilnehmern nicht nur jede Menge allgemein nützlicher Tipps und Tricks zum Thema Ausleuchtung beibringt, sondern auch wie sich Studiolichtqualität mit kleinen batteriebetriebenen Systemblitzen "vor Ort" erreichen lässt. Im September und Oktober bereist David Österreich und besucht Graz (29.09.), Klagenfurt (30.09. / 09.10.), Dornbirn (05.10.) und Linz (03.10. / 07.10.).

Mehr Infos dazu gibt's hier.


Knackscharf-Tour 2011: 22. Oktober bis 4. Dezember 2011

In sieben Wochen und sieben deutschen Städten macht sich Datacolor gemeinsam mit den Nikonians "auf die Jagd nach dem Licht" und präsentieren eine Workshop-Tour, in der es um Lichtgestaltung, Bild-Nachbearbeitung, Motivfindung, Menschen vor der Kamera und vieles mehr geht. Besucher erwartet jede Menge Spaß, Wissen und Schulung mit den besten Photopodcastern Deutschlands.

Termine und mehr Informationen


Kostenlose Webinare über Kontrast-, Farb- und Schärfe-Kalibrierung: 27. September 2011

Nach unserer Sommerpause laden wir Sie wieder herzlich zu unseren Online-Seminaren ein. Gleich in der kommenden Woche starten wir mit einem ausführlichen Webinar über die Kamera-Kalibrierung. Thematisiert wird in den rund 60 Minuten die Kontrast-, Farb- und Schärfekalibrierung mit SpyderCube, SpyderCheckr und SpyderLensCal. Im Anschluss können selbstverständlich wieder Fragen gestellt werden, die unser Pro-Trainer Oliver Mews wie immer gerne direkt beantwortet.

Weitere Webinare sind hier zu finden. Welche Themen interessieren Sie denn am meisten? Stimmen Sie bitte auf unserer Datacolor-Facebook-Seite mit einem einzigen Klick ab, welche Webinare Sie als nächstes sehen möchten.


Bookmark and Share

Plug-Ins: Bilder wie vom Photoshop-Profi...
                     ...ohne mühsames Lernen

Wäre es nicht toll, Bilder wie ein Photoshop-Profi produzieren zu können, ohne sich mit den inneren Vorgängen von Photoshop auseinandersetzen zu müssen? Das Geheimnis sind Plug-Ins. Ein Photoshop-Plug-In vereinfacht fortgeschrittene Photoshop-Bearbeitung, so dass sich der "Profi-Look" in den eigenen Bildern in Sekundenschnelle und per einfachem Mausklick realisieren lässt. Unsere Freunde bei NIK Software haben gerade kürzlich die neueste Version ihrer Color Efex Pro 4 Plug-In Suite für Photoshop angekündigt, die viele Fotografen als die beste Photoshop Plug-In Suite auf dem Markt betrachten. Es ist somit auch nicht verwunderlich, dass NIK sowohl mit dem TIPA Award 2011 wie auch mit dem EISA Award 2011 für "Best Photo Software" ausgezeichnet wurde. Die neue Version 4 von Color Efex Pro bringt einige sehr interessante Neuerungen mit sich, wie z. B. die Möglichkeit mehrere Filter gleichzeitig anzuwenden, Filterkombinationen individuell anzupassen und mit anderen zu teilen und natürlich jede Menge neue oder verbesserte Filter.

Was die Plug-In Suite von NIK Software stark von anderen unterscheidet, ist die U-Point-Technologie, die sie sich zu Nutze macht. U-Point-Kontrollpunkte erlauben das einfache selektive Hinzufügen und Entfernen von Filtereffekten, ohne komplizierte Masken oder Auswahlen. So werden Verbesserungen automatisch und natürlich ins Bild eingearbeitet - mit spektakulären Ergebnissen.

Mehr Informationen zu den Plug-Ins von NIK Software gibt's unter www.niksoftware.com.


Bookmark and Share

Friend with Vision: Alex Soh

Eine starke Leidenschaft für die Fotografie ist eine Eigenschaft die zweifelsohne alle unsere Friends With Vision prägt. Alex Soh scheint aber von einer so einzigartigen und starken Passion nicht nur fürs Fotografieren, sondern schlichtweg fürs Leben überhaupt und für Abenteuer im Besonderen angetrieben zu sein, dass er sogar aus dem Kreise dieser aussergewöhnlichen Künstler in dieser Hinsicht herausragt. "Capture with your heart" ist Alex' leitende Philosophie auf seinen Reisen rund um die Welt, von Schottland bis nach Chile, von den USA bis nach Vietnam. Ein Kredo dass sowohl in seiner überwältigend schönen Landschafts- und Reisefotografie Ausdruck findet, wie auch in seinen diversen Projekten: Es sind nicht nur die zahlreichen Magazine, Bücher, Stock-Sammlungen und Ausstellungen für die Alex die Bergspitzen Japans oder das Monument Valley in Arizona bereist. Er berührt mit seiner Leidenschaft auch immer wieder die Leben anderer, im Zuge seiner bekannten Gruppen-Expeditionen und durch die sozialen Projekte die er nutzt, um Problembewusstsein zu wecken, wie z. B. sein "Project Road" in Kambodscha oder "The Rice Project" in Sri Lanka.

Es ist diese Passion, die es Alex ermöglicht so viele atemberaubende Landschaften mit seiner Kamera zu erfassen und solch wunderschöne Fine Art-Arbeiten zu kreieren. Alex lebt in seinem Heimatland Singapur, seine Bilder sind aber überall auf der Welt zu sehen; auf den Titelseiten der global aufgelegten "Our Daily Bread" sowie in verschiedensten Fotomagazinen und Ausstellungen. Er hat zahlreiche Preise und Auszeichnungen für seine Arbeiten gewonnen und auch selbst schon als Juror von Fotowettbewerben gedient.

Lassen Sie sich von Alex' Leidenschaft mitreissen und genießen Sie seine atemberaubende Szenerien: http://www.alexsohphotography.com/


Bookmark and Share

Aktuelle Infos zur Unterstützung von OS X Lion

Wir haben aktualisierte Installations-Programme versprochen die sowohl den Spyder2- wie auch den Spyder3-Sensor in Lion vollständig unterstützen. Spyder3 funktioniert mit ein paar Anpassungen bereits und ein aktualisierter Installer wird Ende dieser Woche als Beta-Version verfügbar werden, um die Installation und Nutzung zu vereinfachen.

Wir arbeiten hart daran auch die Unterstützung des Spyder2-Sensors zu ermöglichen. Was Sie erwarten können ist eine aktualisierte Version des Spyder3Express, die auch mit dem Spyder2-Sensor funktioniert. Leider wird es nicht möglich sein mehrere Monitore zu kalibrieren, die Umgebungslicht-Kompensation oder die Studio Match-Funktion zu nutzen - schlichtweg aufgrund der Hardware-Beschränkungen (wie dem Fehlen eines Ambient Light-Sensors im Spyder2).

Bitte beachten Sie auch dass der Spyder2-Sensor keine korrekten Kalibrierungs-Ergebnisse für Displays mit LED-Hintergrundbeleuchtung (in den meisten MacBook Pros der letzten 3 Jahre enthalten), Displays mit weitem Gamut oder mit Hochglanz-Oberfläche liefern kann.

Für die neuesten Infos zu unserem neuen Installationsprogramm für OS X Lion und Updates, besuchen Sie bitte folgende Seite.


Bookmark and Share

© 2011 by Datacolor AG Europe.
Spyder, Spyder3 und andere Datacolor Marken sind Eigentum von Datacolor AG Europe





Click here to unsubscribe from future mailings.